Diese Woche hat das OK des Open Air Lumnezia entschieden, dass das Festival im Juli 2021 nicht durchgeführt werden kann und um ein weiteres Jahr verschoben werden muss. Grossveranstaltungen sind auf unbestimmte Zeit verboten, wir wissen nicht, unter welchen gesetzlichen Vorgaben und zu welchem Zeitpunkt Veranstaltungen wieder möglich sind. Einer Sache sind wir uns sicher, ein unbeschwertes Lumnezia, so wie wir es lieben, würde in diesem Jahr aufgrund der jetzigen Entwicklung nicht möglich sein. Wir bedauern diesen Schritt sehr, uns sind aber – wie vielen anderen Veranstaltern – die Hände gebunden.

FESTIVALTICKETS
Die Festivaltickets 2020/2021 behalten auch fürs Festival 2022 ihre Gültigkeit. Wir danken allen, die ihre Tickets behalten haben und dies auch weiterhin tun und so unser Festival unterstützen und ihre Verbundenheit zum Lumnezia zeigen. Grazia fetg. Weitere Informationen zum Ticketing werden in den kommenden Tagen hier aufgeschaltet.

GRAZIA FETG
Wir bedanken uns herzlich bei all unseren Partnern, bei all denen die sich vor und hinter der Bühne, vor und hinter der Bartheke, vor, während und nach dem Festival fürs Open Air Lumnezia engagieren. Sie alle haben in der Krisensituation gezeigt, dass wir auf sie zählen können und ihnen das Lumnezia am Herzen liegt. Wir hoffen, dass sie alle auch im nächsten Jahr wieder dabei sind, wenn es im Juli 2022 heisst: Cordial beinvegni agl Open Air Lumnezia.