Beth Ditto ab 20:15

https://www.youtube.com/watch?v=IPbiklLnDQo

Lächerlich selbstbewusst mit himmlischer Teufelsstimme

Sie beschreibt sich selbst als «fette, feministische Lesbe» und sei schon immer eine laute und fast lächerlich selbstbewusste Person gewesen. 1999 gründete sie mit zusammen mit zwei Freunden die Band Gossip, mit der sich nach ein-zwei Anläufen auch der grosse Erfolg einstellt. Zwar lösen sich Gossip 2016 auf. Still wird es um Beth Ditto nicht. Als Solokünstlerin macht Beth einen Schritt in Richtung Disco-Sound der 80er und Soul. Ihre Stimme wird mit denen von Tina Turner, Etta James oder Janis Joplin verglichen und wird am Open Air Lumnezia von den Bergen rund um das Gelände widerhallen.

Zur Programm-Übersicht