Barefoot to the moon ab 20:50

https://www.youtube.com/watch?v=4wf3Ue2iWhA

Barfuss schwerelos

Die Musik von «Barefoot to the Moon» ist beseelt vom Geist der Rock-n-Roll-Väter der Siebziger. Die Band-Bio der vier Jungs aus St. Gallen erzählt die Geschichte eines alten Hauses, in dem die Band spielte. Das Haus brannte ab, die Band stieg wie Phoenix aus der Asche und begann mit echoschweren Gitarrenriffs, donnernden Bass-Lines und treibendem Rhythmus eine Session, die bis heute andauert. Wir sind gespannt darauf, wie das am Open Air Lumnezia auf der Bühne aussieht.

Zur Programm-Übersicht